Digitale Prozessvernetzung bei Geflügelspezialist Heidemark Geflügelspezialist Heidemark Geflügelspezialist Heidemark

Watch the movie


Andreas Fragge
Geschäftsführer Heidemark

"Als Branchenführer stehen wir für präzise aufeinander abgestimmte Verarbeitungsschritte, höchste Flexibilität und maximale Zuverlässigkeit in Qualität und Volumen. Garantieren können wir dies nur mithilfe digitaler Lösungen. Denn sie geben uns die Sicherheit und den nötigen Spielraum zur Umsetzung unserer Ziele."


Christoph Heitmann
Project Manager SLA

"Die SLA Module und ihre Funktionalitäten wurden agil und phasenweise in enger Zusammenarbeit mit dem Heidemark-Team eingeführt. Sie kommunizieren mit sämtlichen im Betrieb etablierten Anlagen, Maschinen und Software-Systemen und ergänzen damit perfekt die laufende Produktion und Logistik."

Als europäischer Marktführer in der Putenfleischproduktion begab sich Heidemark auf die Suche nach einem IT-Partner mit Branchen-Know-how, um mit digitalen Lösungen die unternehmensinterne Transparenz zu steigern und die Produktions- und Logistikprozesse zu optimieren. Besonders wichtig war Heidemark dabei, die bereits vorhandenen Systeme nicht zu ersetzen, sondern sie mit passenden, individuellen Lösungen zu ergänzen, um so das Maximum aus seiner Produktion und Logistik zu gewinnen. 

With modernen IT-Modulen, individuell angepasst auf die Ideen und Anforderungen von Heidemark, wurde eine Gesamtlösung geschaffen, die komplette Transparenz sowie digitalisierte und automatisierte Prozesse garantiert und sich zudem vollständig in die vorhandene Systemlandschaft integrieren ließ. 

And with these products it's possible:
Complete integration sämtlicher Automatisierungstechnik, Maschinen, Anlagen und Industrieperipherie in Produktion und Logistik ins vorhandene ERP-System von Microsoft
Digitale, automatisierte Steuerung des zentralen Warenflusses von der Schlachtung über die gesamte Produktion und Lagerung bis hin zum Versand
Vermeidung von Fehlerquellen durch Reduzierung manueller Datenerfassung
Einheitliche Datenbasis und durchgängige Transparenz für alle Bereiche (Einkauf, Planung, Produktion, etc.)
Verbessertes Produktionscontrolling, vorausschauende Kapazitäts- und Materialplanung sowie standortübergreifendes Unternehmensreporting
Reduzierung der Lagerbestände durch Vermeidung von Überkapazitäten
Monitoring und Controlling aller Maschinen, um aufzudecken, wie zuverlässig sie laufen, warum es zu Stops gekommen ist, wo es Optimierungspotenziale gibt und mit welchen Maßnahmen sie zu erreichen sind
Optimale Auslastung der Maschinen und Steigerung der Produktivität
Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur vorausschauenden Prognose des Produktionsbedarfs

More projects

en_GB
Scroll to Top